2014-01-06 – Jimmy, die erste Fütterung — Jimmy, the first feeding

Nachdem Jimmy die erste Nacht in seinem neuen Domizil gut überstanden hat, gab es heute vormittag die erste Futterration für die beiden neuen Freunde. Vom Tor aus waren die beiden nicht zu sehen, aber es reichte ein Pfiff, da kamen sie auch schon angetrabt. Paco kennt unsere Fütterungsmethode ja schon : Den Pferden wird jeweils ein Eimer um den Hals gehängt, so wird Futterneid vermieden und jedes Pferd kann ganz in Ruhe seine Ration fressen. Für Jimmy war das neu, aber er schaute sich bei Paco ab, wie das ganze funktioniert und lies sich dann auch sofort den Eimer umhängen. Völlig entspannt standen die beiden nebeneinander und schlabberten ihre Eimer leer – um anschliessend einträchtig in ihre Kuschelecke oben zwischen den Bäumen zurück zu kehren. 🙂

2014-01-06_05

 

After Jimmy´s first night at his new home, he and his new friend got their first food ration. We couldn´t see them from the gate, but just one whistling and they both came trotting to the gate. Paco already knows our feeding method: each horse gets a bucket around its neck, this is avoiding the jealousy between the horses and they can eat their ration peacefully. This was new for Jimmy. But he looked at Paco to see how it all works and then took also his head into the bucket. Completely relaxed, both stood side by side and emptied their buckets. After that they returned to their cozy corner in the trees. 🙂

 

 

read more / weiterlesen: 2014-01-25 – Ausritt mit Susi — trail with Susi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.