2012-04-27

Irgendwie war das ein blöder Tag… einerseits hofften wir, dass die Reparatur des Jeeps abgeschlossen ist, und wir weiterfahren können – andererseits gefiel es uns so gut auf der Apache Spirit Ranch bei Tim und Julia, dass wir gar nicht mehr fort wollten. Vormittags fuhr Tim also mit Tom nach Sierra Vista, wo der Wagen in der Werkstatt stand… und? Der gelbe Floh war wieder heile.  🙂  Die komischen Geräusche waren nicht mehr da, und er kam auch endlich wieder mühelos die Berge hinauf. Also hiess es Koffer packen und Abschied nehmen. Wir haben noch ein paar Bilder auf der Ranch eingefangen, damit wir diesen schönen Ort immer in unserer Erinnerung behalten werden. Am Nachmittag waren wir dann wieder „back on the road“ – von Tombstone aus weiter westlich Richtung Scottsdale. Hier lebt ein langjähriger Freund von Tom, Kris – mit seiner super netten Frau Lisa und ihrem Sohn Dale. Das sind ganz herzliche und gastfreundliche Menschen, bei denen wir die nächsten 2 oder 3 Nächte verbringen dürfen, bevor es dann weiter nach Las Vegas ins Nachtleben geht…  Danke, Kris und Lisa – schön, dass es Euch gibt! *knuddel* – aktueller Meilenstand: 3.261 Meilen

2012-04-27-arizona_map

Somehow today it was a stupid day … on one hand, we both hoped our Jeep would have been done soon, so we could get on the road again – on the other hand, since we liked it so much beeing at the Apache Spirit Ranch togheter with Tim and Julia. So we really  didn´t ot want to leave. In the morning Tim together with Tom drove to Sierra Vista, where we left the car at a shop… and guess what? Our yellow flea is now back in business 🙂 Those strange noises had disappeared, and Tom finally is now able to drive up the mountains with no trouble. So we said: grab all you stuff and say Good Bye. We took some more pictures on the ranch, and now we will always keep this beautiful place in our memories. In the afternoon we were back „back on the road“ – driving from Tombstone westward to Phoenix. Here we are visiting an old friend from Tom. as well as his nice wife Lisa and their son Dale. These folks are very warm and friendly people who invited us to stay the next 2 or 3 nights at their home. So before we continue our tour towards Las Vegas, to explore the night live there, we must say already…Thank you, Kris and Lisa – nice to have you here! *big hug* – current mileage: 3,261 miles

read more / weiterlesen: 2012-04-28

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.